Funktionsreferenz
PHP Manual

CCVS API Funktionen [veraltet]

Einführung

Diese Funktionen bieten eine Bindung an die CCVS API und erlaubt es Ihnen direkt von PHP-Skripten aus mit CCVS zu arbeiten. CCVS ist » RedHat's Lösung zu dem "Mann in der Mitte" bei der Abwicklung von Kreditkartengeschäften. Es stellt die Möglichkeit zur Verfügung sich direkt über einen Unixrechner und ein Modem mit einer Abrechnungsstelle für Kreditkarten zu verbinden. Mit Hilfe des CCVS-Moduls für PHP können Sie direkt in PHP-Skripten Kreditkartengeschäfte abwickeln. Die folgende Referenz wird diesen Vorgang umreissen.

Hinweis: RedHat hat die Entwicklung von CVVS eingestellt und es gibt keine Pläne weitere Schlüssel zu vergeben oder Supportverträge abzuschließen. Wenn Sie nach einem gleichwertigen Ersatz suchen, kommt für Sie eventuell » MCVE von Main Street Softworks in Frage. MCVE ist vom Design her sehr ähnlich und es gibt dokumentierte Unterstützung in PHP!
Diese Erweiterung wurde aus PHP entfernt und steht seit PHP 4.3.0 nicht mehr zur Verfügung. Für die Verarbeitung von Kreditkarten können Sie stattdessen MCVE verwenden.

Installation

Um die CCVS Unterstützung in PHP zu aktivieren, sollten Sie zuerst das CCVS Installationsverzeichnis überprüfen. Es ist notwendig PHP mit der Option --with-ccvs zu konfigurieren. Wenn Sie diese Option verwenden, ohne den Pfad zu Ihrer CCVS-Installation anzugeben, wird PHP versuchen, des Standardverzeichnis einer CCVS-Installation (/usr/local/ccvs) zu verwenden. Haben Sie CCVS nicht in diesem Standardverzeichnis installiert, müssen Sie die Option --with-ccvs=[DIR] verwenden. Dabei entspricht DIR dem Pfad zu Ihrem Installationsverzeichnis. Anzumerken ist, dass die CCVS-Unterstützung vorraussetzt, dass die Verzeichnisse DIR/lib und DIR/include vorhanden sein müssen. Die Datei cv_api.h muss im include-Verzeichnis und die Datei libccvs.a im lib-Verzeichnis liegen.

Zusätzlich muss ein ccvsd Prozess für die Einstellungen laufen, die Sie in Ihren PHP-Skripten verwenden wollen. Es ist nötig, dass die PHP Prozesse mit derselben Benutzerkennung laufen unter der auch CCVS installiert wurde (z.B.: wenn Sie CCVS als Benutzer 'ccvs' installiert haben, müssen die PHP Prozesse ebenfalls unter der Benutzerkennung 'ccvs' laufen.)

Siehe auch

Red Hat hat die Unterstützung für CCVS eingestellt; nichts desto trotz gibt es unter » http://www.redhat.com/docs/manuals/ccvs/ eine geringfügig veraltete aber immernoch brauchbare Dokumentation.

Inhaltsverzeichnis


Funktionsreferenz
PHP Manual