Funktionsreferenz
PHP Manual

ID3 Funktionen

Einführung

Diese Funktionen erlauben Ihnen das Lesen und Schreiben von ID3-Tags. ID3-Tags werden in MP3-Dateien verwendet, um Informationen wie Songtitel, interpret, Albumname, Kommentare und weitere zu speichern.

Seit Version 0.2 ist es mit der Extension auch möglich Text-Frames aus ID3 V2.2 Dateien oder höher zu extrahieren.

Anforderungen

Diese Erweiterung benötigt keine externen Bibliotheken.

Installation

id3 ist Teil von PECL und kann unter Verwendung des PEAR-Installers installiert werden. Um PHP mit id3-Support zu kompilieren, laden Sie die Quellen herunter, entpacken diese nach php-src/ext/id3 und kompilieren PHP mit --enable-id3.

Laufzeit Konfiguration

Diese Erweiterung definiert keine Konfigurationseinstellungen in der php.ini.

Resource Typen

Diese Erweiterung definiert keine Resource-Typen.

Vordefinierte Konstanten

Bei den meisten id3-Funktionen können Sie eine Tag-Version als Parameter angeben oder erhalten eine solche als Rückgabewert der Funktion. Falls Sie auf diese Versionsnummern zugreifen, verwenden Sie bitte diese Konstanten.

ID3_V1_0 (integer)
Verwenden Sie ID3_V1_0 bei der Arbeit mit ID3v1.0 Tags. Diese Tags enthalten die Felder title, artist, album, genre, year und comment.
ID3_V1_1 (integer)
Verwenden Sie ID3_V1_1 bei der Arbeit mit ID3v1.1 Tags. Solche Tags enthalten sämtliche Informationen von ID3v1.0 Tags und zusätzlich eine Tracknummer.
ID3_V2_1 (integer)
ID3_V2_1 is used if you are working with ID3 V2.1 tags.
ID3_V2_2 (integer)
Verwenden Sie ID3_V2_2 bei der Arbeit mit ID3v2.2 Tags.
ID3_V2_3 (integer)
Verwenden Sie ID3_V2_3 bei der Arbeit mit ID3v2.3 Tags.
ID3_V2_4 (integer)
Verwenden Sie ID3_V2_4 bei der Arbeit mit ID3v2.4 Tags.
ID3_BEST (integer)
Verwenden Sie ID3_BEST, wenn Sie die id3-Funktionen bestimmen lassen wollen, welche Tag-Version verwendet werden soll.

Inhaltsverzeichnis


Funktionsreferenz
PHP Manual