Funktionsreferenz
PHP Manual

Ingres II Funktionen

Warnung

Diese Erweiterung ist EXPERIMENTELL. Das Verhalten dieser Erweiterung, einschließlich der Funktionsnamen, und alles Andere was hier dokumentiert ist, kann sich in zukünftigen PHP-Versionen ohne Ankündigung ändern. Seien Sie gewarnt und verwenden Sie diese Erweiterung auf eigenes Risiko.

Mit diesen Funktionen können Sie auf einen Ingres II Datenbankserver zugreifen.

Damit Ihnen diese Funktionen zur Verfügung stehen, müssen Sie php mit der Ingres-Unterstützung kompilieren, indem Sie die Option --with-ingres angeben. Ausserdem brauchen Sie die Open API Bibliothek sowie header Dateien, die in Ingres II eingebunden werden. Falls die II_SYSTEM Umgebungsvariable nicht korrekt gesetzt ist, müssen Sie vielleicht --with-ingres=DIR benutzen, um Ihr Inges Installationsverzeichnis anzugeben.

Wenn Sie diese Erweiterung mit Apache benutzen, und Ihr Apache fährt nicht hoch, sondern bringt die Fehlermeldung: "PHP Fatal error: Unable to start ingres_ii module in Unknown on line 0", dann vergewissern Sie sich, dass die Umgebungsvariable II_SYSTEM korrekt gesetzt ist. Wenn Sie im Startskript für den Apache "export II_SYSTEM="/home/ingres/II" angeben, gerade bevor httpd gestartet wird, sollte dieses Problem gelöst sein.

Hinweis: Falls Sie schon andere PHP Erweiterungen zum Zugriff auf andere Datenbankserver benutzt haben, sollten Sie beachten, dass Sie mit Ingres keine konkurrierenden Abfragen und/oder Transaktionen über eine Verbindung durchführen können. Darum finden Sie in dieser Erweiterung keine Ergebnis- oder Transaktions-Handler. Die Ergebnisse einer Abfrage müssen verarbeitet werden, bevor eine neue Abfrage an den Datenbankserver geschickt wird und eine Transaktion muss commited oder zurückgesetzt (roll-back) werden, bevor eine neue Transaktion geöffnet wird (die Transaktion wird automatisch geöffnet, wenn die erste Abfrage gesendet wird).

Inhaltsverzeichnis


Funktionsreferenz
PHP Manual