Funktionsreferenz
PHP Manual

Mailparse Functions

Einführung

Mailparse is an extension for parsing and working with email messages. It can deal with » RFC 822 and » RFC 2045 (MIME) compliant messages.

Mailparse is stream based, which means that it does not keep in-memory copies of the files it processes - so it is very resource efficient when dealing with large messages.

Hinweis: Mailparse requires the mbstring extension, and mbstring must be loaded before mailparse.

Diese Erweiterung wurde ins » PECL Repositorium verschoben und ist nicht mehr Teil von PHP ab PHP 4.2.0.

Installation

Diese » PECL Erweiterung ist nicht Teil von PHP. Zusätzliche Informationen, wie neue Releases, Downloads Quelldateien, Maintainerinformation und ein CHANGELOG finden Sie hier: » http://pecl.php.net/package/mailparse.

In order to use these functions you must compile PHP with mailparse support by using the --enable-mailparse configure option.

Windows users will enable php_mailparse.dll inside of php.ini in order to use these functions. Sie können die DLL für diese PECL Erweiterung entweder von » PHP Downloads oder von » http://snaps.php.net/ herunterladen.

Laufzeit Konfiguration

Das Verhalten dieser Funktionen wird durch Einstellungen in der php.ini beeinflusst.

Mailparse configuration options
Name Default Changeable Changelog
mailparse.def_charset "us-ascii" PHP_INI_ALL Available since PHP 4.1.0. Removed in PHP 4.2.0.
Weitere Details und die Definitionen der PHP_INI_*-Konstanten finden Sie im php.ini Einstellungen.

Vordefinierte Konstanten

Folgende Konstanten werden von dieser Erweiterung definiert und stehen nur zur Verfügung, wenn die Erweiterung entweder statisch in PHP kompiliert oder dynamisch zur Laufzeit geladen wurde.

MAILPARSE_EXTRACT_OUTPUT (integer)
MAILPARSE_EXTRACT_STREAM (integer)
MAILPARSE_EXTRACT_RETURN (integer)

Inhaltsverzeichnis


Funktionsreferenz
PHP Manual